Die "Ausrufer" Sigurd und Roswitha Gilcher eröffneten die Veranstaltungen und gaben in Versform einen Überblick über die Programmpunkte die das Publikum in den nächsten dreieinhalb Stunden zu erwarten hatte Der "Häuslebauer" Rudi Frohnhöfer erzählte sein Leid mit dem Hausbau, wobei vom Fertighaus über die "fleissigen"Handwerker bis zum "Kolleg der de Strom geleet hat" jeder sein Fett weg bekam.

Erika Frenzer berichtete uns, dass im Alter "der Lack ab is"
Die Frauentanzgruppe (Veronika Barbian, Roswitha Gilcher, Ellen Bläs, Astrid Schramm, Rosi Lambert, Iris Naumann und Leiterin Karin Grulich) begeisterte mit der Verwandlung einer biederen Frauenturngruppe in eine flotte Aerobic-Tanzformation.